Entlassung

- Entlassung -

Ihre Entlassung erfolgt, wenn nach Meinung Ihres behandelnden Arztes die Krankenhausbehandlung beendet ist.

Wir freuen uns mit Ihnen, dass Sie wieder genesen sind und das Krankenhaus verlassen können. Auf Wunsch ruft Ihnen das Pflegepersonal gerne ein Taxi bzw. organisiert einen Krankentransport nach Hause.

Vergessen Sie bitte nicht, Ihre persönlichen Sachen mitzunehmen. Bevor Sie die Station verlassen, melden Sie sich bitte beim Pflegepersonal ab.

Für Ihren Krankenhausaufenthalt ist eine Eigenbeteiligung zu leisten, sofern sie nicht von Ihrer Krankenkasse davon befreit sind. Sie bekommen darüber von der Krankenhaus St. Marienstift Magdeburg GmbH eine entsprechende Rechnung mit Überweisungsträger nach Hause zugeschickt.

Sollten Sie das Krankenhaus gegen den ärztlichen Rat verlassen, geschieht dies auf eigene Verantwortung.

Wir hoffen, Sie hatten einen angenehmen Aufenthalt in unserem Hause und wünschen Ihnen weiterhin gute Genesung.