Schwester Teresa

Herzlich willkommen in der Seelsorge

… miteinander reden und schweigen

… auf Beziehung einlassen

… absichtslos da sein

… Zeit haben und mitgehen

… Gefühlen raum schenken

… Grenzen bedenken

… Abschied nehmen

… Selbstheilungskräfte wecken

… spirituelle Erfahrungen machen

… glauben und zweifeln

… erinnern und erzählen

… Sehnsüchte aussprechen

… fluchen und schimpfen

… klagen und weinen

… loben und danken

… Segen erfahren
 

Seelsorge will Zeugnis ablegen von der „Menschenfreundlichkeit Gottes“, die Jesus Christus uns vorgelebt hat. Der Dienst der Seelsorge ist für alle Menschen in unserem Krankenhaus da, unabhängig davon, ob Sie einer Religion angehören.

Kontakt
Standort & Anfahrt
Termine

Wir sind für Sie da! Sprechen Sie uns an!

Seelsorge
Schwester M. Teresa
Koplin
Telefon
Fax
0391/7262-063
Krankenhaus St. Marienstift Magdeburg GmbH
Harsdorfer Str. 30
39110
Magdeburg

Büro der Seelsorge und die Kapelle

Das Seelsorge–Gesprächszimmer befindet sich im Foyer im Altbau (Erdgeschoss rechts von der Patientenanmeldung).

Die Kapelle ist tagsüber von 06.30 Uhr bis 19:00 Uhr für Sie geöffnet und befindet sich im Foyer neben der Zentralen Fachambulanz im Erdgeschoss beim Haupteingang.
 

Krankenhaus St. Marienstift Magdeburg GmbH
Harsdorfer Straße 30
39110 Magdeburg

Tel:  0391/7262-100 oder -101
Fax: 0391/7262-063
E-Mail: info@st-marienstift.de

Karte per Klick laden
Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google
Datenschutz Google

Unsere Gebetszeiten und Gottesdienste

Unsere Gottesdienstzeiten sind:

  •     Sonn- und Feiertage 09. 00 Uhr
  •     Montag bis Freitag    07.00 Uhr

Die Gottesdienste und die Abendbesinnung am Montag um 16:30 Uhr werden über einen eigenen TV-Kanal übertragen. Fragen Sie bitte auf Ihrer Station nach dem aktuellen TV-Kanal.

Änderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Herzlich eingeladen Sind Sie auch zu den täglichen Gebetszeiten der Elisabeth-Schwestern:

  •    06.30 Uhr Morgengebet
  •    11.45 Uhr Mittagsgebet (außer Mittwoch)
  •    17.15 Uhr Abendgebet   (außer Mittwoch)

Ihre Ansprechpartnerin

Übersicht Team
Team Ordensfrauen
Kapelle
Ordensschwestern in Kapelle
Luftbild St. Marienstift Dach
Kapelle
Kapelle

Liebe Patientin, lieber Patient,

Liebe Patientin, lieber Patient,

als Seelsorgerin begrüße ich Sie im Krankenhaus St. Marienstift.

Sie sind in unser Krankenhaus gekommen. Die Tage oder Wochen, die vor Ihnen liegen, können für Sie manche Fragen, Probleme und auch Lösungen bringen.

Als Seelsorgerin in diesem Krankenhaus bin ich für Sie und Ihre Angehörigen da.

Vielleicht wünschen Sie ein Gespräch; vielleicht möchten Sie Fragen klären, die Ihnen gerade jetzt wichtig werden; vielleicht möchten Sie Sorgen aussprechen, die Sie bedrängen; vielleicht haben Sie auch den Wunsch, gemeinsam zu beten.

Wenn Sie Kontakt haben wollen, biete ich Ihnen an, Sie zu besuchen und stehe Ihnen zum Gespräch zur Verfügung.

Dieses Angebot ist unabhängig davon, ob Sie einer Kirche angehören oder nicht. Das Ausgesprochene unterliegt der Schweigepflicht.

Ein ehrenamtlicher Besuchsdienst unterstützt das Angebot.

Wenn Sie einen Besuch wünschen, dann wenden Sie sich dann bitte an mich oder an die Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter Ihrer Station.


Ihre Schwester Teresa Koplin

Kapelle & Gebet

Unsere Kapelle - als Ort der besonderen Gegenwart Gottes -  ist eine Oase der Stille, der Besinnung und des Gebetes.

Die Kapelle ist tagsüber von 06.30 Uhr bis 19:00 Uhr für Sie geöffnet und befindet sich im Foyer neben der Zentralen Fachambulanz im Erdgeschoss beim Haupteingang.

Als Seelsorger laden wir Sie neben den vertraulichen Gesprächen auch zu unseren Gebeten und Gottesdiensten ein, die wir gemeinsam mit anderen in der Kapelle halten.
 

Unsere Gottesdienstzeiten sind:

  • Abendbesinnung montags um 16:30 Uhr
  • Sonn- und Feiertage um 09:00 Uhr
  • Montag bis Freitag  um 07:00 Uhr

Bitte achten Sie auch auf unseren Aushang an der Kapelle!

Die Gottesdienste und die Abendbesinnung werden über einen eigenen TV-Kanal übertragen.

Herzliche eingeladen sind Sie auch zu den täglichen Gebetszeiten der Elisabethschwestern:

  • Morgengebet um 06:30 Uhr
  • Mittagsgebet um 11:45 Uhr (außer Mittwoch)
  • Abendgebet um 17:15 Uhr (außer Mittwoch)

Sie  erhalten die Möglichkeit, ein Anliegen in das Buch im Eingangsbereich der Kapelle einzutragen und eine Kerze anzuzünden

Angebote der Seelsorge

  • Gespräche
  • Begleitung durch regelmäßigen Kontakt
  • Kommunion und Abendmahl
  • Gebet und Segnungen
  • Trauerbegleitung

Hinweise auf Angebote der Kirchen in der Stadt

  • In der Kirche St. Sebastian in Magdeburgs Innenstadt ist im hinteren Teil der Kirche ein Trauerort für verstorbene Kinder eingerichtet.
  • Am 2. Sonntag im Dezember ist der Weltgedenktag aller verstorbenen Kinder. Um 16:30 Uhr finden in der Kathedrale St. Sebastian eine Gedenkfeier statt.
  • Beerdigungen der Stillgeborenen Kinder finden zwei Mal im Jahr auf dem Westfriedhof statt.