Zertifiziertes Schilddrüsen-Zentrum


Die Chirurgie von Schilddrüse und Nebenschilddrüse ist ein wichtiger Schwerpunkt der Klinik für Chirurgie. 

Seit 01.01.2018 sind wir als Kompetenzzentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgi zertifiziert. In unserer Klinik werden jährlich 350 bis 400 Schilddrüsenoperationen durchgeführt.

Im Op Chirugie

Sekretariat

Klinik für Chirurgie
Ute-Jeanette
Friedrichs
Telefon
Fax
0391/7262-557
Krankenhaus St. Marienstift Magdeburg GmbH
Harsdorfer Str. 30
39110
Magdeburg

Klinik für Chirurgie

Das Sekretariat der Klinik für Chirurgie befindet sich im 1. Obergeschoss im Altbau. Im Fahrstuhl drücken Sie bitte die "1".

Die chirurgische Station 3 C befindet sich im 2. Obergeschoss im Altbau. Im Fahrstuhl drücken Sie bitte die "2".

Termine in der Klinik für Chirurgie

Die Erstvorstellung unserer Patienten zu den ausschließlich elektiven (geplanten) chirurgischen Eingriffen erfolgt in unser Zentralen Fachambulanz. Termine vereinbaren Sie über die Telefonnummern0391/7262-106  oder - 574

Montag,        12.00 - 17.00 Uhr
CA Dr. med. Bernd Heinzmann

  • Allgemeine Chirurgische Vorgespräche
  • Kinderchirurgie
  • Wiedervorstellungen

Dienstag,      08.00 Uhr - 12.00 Uhr
OA Dr. med. Jörg Roßmüller

  • Onkologische- und Visceralchirurgie
  • Beckenboden-Zentrum

Dienstag,     12.00 Uhr - 16.00 Uhr
Dr. med. Stephan Frank Dalicho

  • Proktologische Sprechstunde
  • Beckenbodenzentrum

und von 13.00 - 18.00 Uhr
CA Dr. med. Bernd Heinzmann

  • Allgemeine Chirurgische Vorgespräche
  • Kinderchirurgie
  • Wiedervorstellungen

 

Donnerstag,  12.00 - 16.00 Uhr
OA Lutz Albrecht

  • Allgemeine und
  • Visceralchirurgische Vorgespräche
  • Wiedervorstellungen

 

Freitag,        08.00 - 13.00 Uhr
OA Dr. med. Link/
FA Dr. med. Axel Pfeiffer

  • Schilddrüsen-"Sprechstunde"

Sowie selbstverständlich nach vorheriger persönlicher Vereinbarung über die Ambulanz!
 

 

Vorstationäre Termine in der Klinik für Chirurgie

Alle vorstationären Beratungstermine finden in unserer Zentralen Fachambulanz, die sich  im Eingangsbereich des Hauses befindet, statt. Melden Sie sich dazu bitte in der Aufnahme an. Die Aufnahme befindet sich ebenfalls im Erdgeschoss direkt neben dem Haupteingang.

Wir sind zertifiziert


Seit 01.01.2018 sind wir als Kompetenzzentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie  zertifiziert.

In unserer Klinik werden jährlich 350 bis 400 Schilddrüsenoperationen durchgeführt.
 

Vorschaubild

Herzlich willkommen im Schilddrüsen-Zentrum am Marienstift

Die Chirurgie von Schilddrüse und Nebenschilddrüse ist ein wichtiger Schwerpunkt unserer Klinik mit einem überregionalen Einzugsbereich. Durch die vernetzte Zusammenarbeit mit Endokrinologen, Nuklearmedizinern, HNO-Ärzten und in der Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen versierten Internisten und Hausärzten können wir eine umfassende Beratung über sämtliche Behandlungsoptionen gewährleisten. Dabei kann die Operation je nach Erkrankung die definitive Behandlung, Teil eines kombinierten Behandlungskonzepts oder eine Alternative zur medikamentösen Therapie oder Strahlenbehandlung sein. 

Ist eine Operation erforderlich, wird diese bei uns ausschließlich von erfahrenen Schilddrüsen-Chirurgen durchgeführt. Der Einsatz von Lupenbrillen und Neuromonitoringbei jeder Schilddrüsenoperation sind daher selbstverständlich. 

Sollte bei Ihnen eine Erkrankung der Schilddrüse oder Nebenschilddrüse festgestellt worden sein, die eventuell durch eine Operation behandelt werden muss, sollten Sie einen Beratungstermin in unserer Schilddrüsensprechstunde vereinbaren, die immer Freitagsstattfindet. Damit wir Sie so ausführlich und fundiert wie möglich beraten können, ist es notwendig, dass wir uns ein sehr genaues Bild über Ihre Erkrankung verschaffen können. Dafür wäre es wichtig, die bereits erhobenen Befunde einer Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse, einer Szintigrafie und das Schilddrüsen-Labor mitzubringen.

Sollte eine Operation notwendig oder ratsam sein, würden wir diese im Rahmen der Sprechstunde konkret mit Ihnen planen. Für eine Operation sollten Sie einen stationären Aufenthalt von vier Tagen einplanen. Einige Tage vor Ihrem stationären Aufenthalt werden die zur Operation notwendigen Voruntersuchungen als auch das Narkosegespräch ambulant durchgeführt.

Bildergalerie

Chirurgie Dr Waldschik
OP Doktorin
Im OP Chirugie
Im OP Chirugie
Gruppenbild Op Team

Wir beraten Sie gern

Sollte bei Ihnen eine Erkrankung der Schilddrüse oder Nebenschilddrüse festgestellt worden sein, die eventuell durch eine Operation behandelt werden muss, sollten Sie einen Beratungstermin in unserer Schilddrüsensprechstunde vereinbaren, die immer freitags stattfindet.

Damit wir Sie so ausführlich und fundiert wie möglich beraten können, ist es notwendig, dass wir uns ein sehr genaues Bild über Ihre Erkrankung verschaffen können. Dafür wäre es wichtig, die bereits erhobenen Befunde einer Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse, einer Szintigrafie und das Schilddrüsen-Labor mitzubringen.

 
Im Op Chirugie

Geballte Fachkompetenz in unserem Schilddrüsen-Zentrum

 

Im Bild die Chirurgen Dr. Pfeiffer und Link