Icon Gastroenterologie

Die Gastroenterologie am Marienstift

Unsere leistungsstarke Funktionsabteilung besteht seit dem Jahr 2004. Jährlich erfolgen über 4.000 diagnostische und therapeutische Endoskopien des oberen und unteren Magen-Darmtraktes sowie an den Gallen- und Bauchspeicheldrüsengängen.
Zudem verfügen wir über eine High-end-Sonografie mit den Möglichkeiten der Kontrastmittelapplikation sowie diagnostischer und therapeutischer Punktionen.

Dr. Günther Gastroenterologie

Sekretariat

Abteilung für Gastroenterologie
Annette
Lingner
Telefon
Fax
0391/7262-549
Krankenhaus St. Marienstift Magdeburg GmbH
Harsdorfer Str. 30
39110
Magdeburg

Abteilung für Gastroenterologie

Die Abteilung befindet sich im 1. Obergeschoss im Altbau. Drücken Sie bitte im Fahrstuhl die "1".
 

Termine in der Abteilung Gastroenterologie

Für die Vereinbarung von stationären Aufnahmen können uns Arztpraxen werktags von 8:00 Uhr bis 15.30 Uhr unter der Nummer: 0391/7262-685 erreichen.

Bitte melden Sie sich für ambulante Termine telefonisch in unserem Sekretariat werktags in der Zeit von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr über die Tel-Nr.: 0391/7262-550.

Endoskopie am Marienstift

In der Gastroenterologie werden Krankheiten und Fehlfunktionen des Magen- Darm- Traktes, der Leber, Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse diagnostiziert und behandelt. Dies erfolgt in der Regel durch flexible Endoskope, mit denen über die natürlichen Körperöffnungen per Bildübertragung  Einblicke in Magen, Darm oder Gallengänge möglich werden. Durch eine Endoskopie kann Patienten eine Krebserkrankung oder Operation erspart bleiben, etwa durch das Abtragen von Krebs- Vorstufen oder das Entfernen von  Gallengangsteinen.

Die Gastroenterologie am Marienstift

In unserer gastroenterologischen Abteilung werden vorzugsweise Erkrankungen bzw. Beschwerden abgeklärt und behandelt, die auf eine Erkrankung des Magen- Darm- Traktes hindeuten. Dies sind z. B. eine Blutarmut, Blutverluste über den Magen- Darm- Trakt, chronische Durchfälle, Verstopfung, Bauchschmerzen, Schluckstörungen oder eine unklare Gewichtsabnahme. Dies betrifft insbesondere solche Patienten, die aufgrund vorbestehender Erkrankungen, Gebrechlichkeit oder wegen der Ausprägung der Beschwerden stationär aufgenommen werden müssen.

Des Weiteren führen wir - nach Einweisung der Patienten durch niedergelasse Fachärzte - die Entfernung von Krebsvorstufen und -frühformen sowie weitere endoskopische Eingriffe durch, die wegen des Komplikationsrisikos nicht ambulant erfolgen können.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die ambulante und stationäre Behandlung von Patienten mit komplizierten Verläufen einer chronisch entzündlichen Darmerkrankung (M. Crohn und Colitis ulcerosa). Häufig erhalten die Patienten eine Therapie mit Biologika.

Ein großer Vorzug unseres Hauses besteht in der engen interdisziplinären Zusammenarbeit mit den Kliniken für Allgemein- und Viszeralchirurgie, der Urologie und der Gynäkologie.

Bildergalerie

Team Klinik Gastro
Dr. Günther Gastroenterologie
Dr. Günther Gastroenterologie mit Kollegin

Ihre Ansprechpartner

  • Chefärztin
    Dr. med. Ilka Günther
    Fachärztin für Gastroenterologie
  • Oberärztin
    Dr. med. Uta Naumann
    Oberärztin
  • Oberärztin
    Dr. med. Sandra Lößner
    Oberärztin
  • Oberarzt
    Dr. med. Carsten Schober
    Oberarzt
  • Fachbereichsleitung
    Katrin Reinald
    Teamleitung Pflege
  • Fachbereichsleitung
    Jeannette Haberlah
    Krankenschwester
  • Sekretärin
    Annette Lingner
    Sekretärin
  • Mitarbeiterin
    Melanie Stage
    Sekretärin

Leistungen um die Magenspiegelung (Ösophagogastroduodenoskopie)

  • Inspektion und Biopsie- Entnahme zur Abklärung krankhafter Veränderungen im Bereich der Speiseröhre, des Magens und des Zwölffingerdarms
  • Abtragung von Polypen (Wucherungen) im Bereich der Speiseröhre, des Magens und des Zwölffingerdarms
  • Behandlung von Blutungen
  • Behandlung von Krampfadern der Speiseröhre-Ösophagusvarizenligatur
  • Behandlung von Verengungen der Speiseröhre -> Aufweitung und Stenteinlage
  • endoskopisch durch die Bauchwand angelegte Ernährungssonden

Untersuchung der Gallen- und Bauchspeicheldrüsenwege (ERCP - endoskopisch retrograde Cholangio-Pankreatikografie)

  • Entfernung von Steinen aus dem Gallengang
  • Drainagebehandlung gutartiger und bösartiger Gallen- und Pankreasgangeinengungen
Gastroenterologie

Leistungen um die Darmspiegelung (Koloskopie)

  • Abtragung von Polypen
  • Behandlung von Blutungen
  • Aufweitung von Verengungen
  • Probenentnahme zur Diagnostik von Durchfallerkrankungen und unklaren Befunden

Unsere Leistungen mit Endoskopischem Ultraschall (Endosonographie) des oberen und unteren Verdauungstraktes

  • Graduierung von Tumoren des oberen und unteren Magen-Darmtraktes
  • Abklärung von tieferliegenden bzw. unterhalb der Schleimhaut befindlichen Prozessen
  • Abklärung von Befunden in unmittelbarer Nachbarschaft der Wand des Magen-Darmtraktes
  • Diagnostische und therapeutische Punktion von unterhalb der Schleimhaut befindlichen und in unmittelbarer Nachbarschaft der Wand des Magen-Darmtraktes gelegenen Prozessen (z. B. Bauchspeicheldrüse, Lymphknoten, Nebennieren)

Ultraschall (Sonografie)

  • Ultraschall- Untersuchungen zur Abklärung von Erkrankungen des Bauchraumes mit einem High-End-Sonographie-Gerät
  • kontrastmittelgestützter Ultraschall zur Abklärung umschriebener Herdbefunde der Leber und anderer Organe
  • ultraschallgestützte diagnostische und therapeutische Punktionen
Dr. Günther Gastroenterologie

Weiterbildungsermächtigung der Chefärztin Dr. med. Ilka Günther

  • 18 Monate Basisweiterbildung Innere Medizin
  • 18 Monate Innere Medizin/ Gastroenterologie
  • jährliche Durchführung von DEGUM- zertifizierten Sonographiekursen
 
Team Klinik Gastro

Beim Team der Gastroenterologie sind Sie in den besten Händen.