Herzlich Willkommen in der Tagesklinik für Onkologie



Unsere Tagesklinik bietet 4 Plätze für ambulante Chemo- und Immuntherapien. Unsere erfahrenen Mitabeiter unterstützen Sie bei Ihrer Therapie und sind jederzeit für Sie da!

Brustzentrum Patientin in Chemotherapie

Sekretariat

Abteilung Tagesklinik für Onkologie
Nikola
Husung
Kerstin
Aust
Telefon
Fax
0391/7262-468
Krankenhaus St. Marienstift Magdeburg GmbH
Harsdorfer Str. 30
39110
Magdeburg

Tagesklinik für Onkologie

Die Tagesklinik für Onkologie befindet sich auf der Station 3B im 2. Obergeschoss.

Im Fahrstuhl drücken Sie bitte die "2".

Termine in der Onkologischen Tagesklinik

Termine erhalten Sie über

Nikola Husung
Chefarztsekretariat
Tel.:     0391/7262-458
Fax:     0391/7262-468
E-Mail:  husung[@]st-marienstift.de

Kerstin Aust
Sekretariat Brustzentrum
Tel.:     0391/7262-677
Fax:     0391/7262-468
E-Mail:  aust[@]st-marienstift.de

Schwester Jeannette Haberlah (Teamleitung)
Station 3 A/3 B
Tel.:     0391/7262-444

Dr. Freese Brustzentrum Im Gespräch

Wichtige Unterlagen

Bitte bringen Sie einen Einweisungsschein und Ihre Laborwertkontrollen mit.

Bildergalerie

Logo Brustzentrum
Brustzentrum Patientin in Chemotherapie
Musiktherapie Gitarre
Dr. Freese Brustzentrum Im Gespräch
Musiktherapie Personal mit Instrument
Brustzentrum Patientin in Chemotherapie mit Dr. Freese
Musiktherapie mit Personal
Brustzentrum Patientin in Chemotherapie

Weitere Informationsmaterialien für Sie

Herzlich Willkommen in der Tagesklinik für Onkologie

Liebe Patienten,

bei der Behandlung einer Vielzahl von gynäkologischen Krebserkrankungen ist eine Chemotherapie notwendig.


Diese kann sowohl vor der geplanten Operation (z.B. Brustkrebs) als auch nach der Operation (Brustkrebs, Eierstockkrebs) erfolgen.

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe bietet 4 tagesklinische Plätze für ambulante Chemo- und Immuntherapien an und kooperiert zudem mit der Gemeinschaftspraxis für Hämatologie und Onkologie am Hasselbachplatz.

Unsere erfahrenen Mitarbeiter unterstützen Sie bei Ihrer Therapie. Sie sind jederzeit für Sie da.

Was ist eine Chemo- oder Zytostatikatherapie?

Die Chemotherapie  ist die Behandlung von bösartigen Tumoren mit chemischen Substanzen.  Für die Chemotherapie bei Krebserkrankungen werden Zytostatika eingesetzt. Diese umgangssprachlich auch als Zellgifte bezeichneten Substanzen hindern die Zellen an der Teilung und bringen sie zum Absterben.

Die Nebenwirkung einer Chemotherapie kann die Lebensqualität in erheblichem Maße beeinträchtigen.

Durch therapiebegleitende Maßnahmen können die Nebenwirkungen vermieden oder deutlich reduziert werden.

Sollten Sie Ängste haben oder Fragen zu Ihrer Chemotherapie, sprechen Sie mit uns!

Musiktherapie Gitarre

Musiktherapie - ein Therapieangebot für Sie

Dass Musik positiven Einfluss auf das Wohlbefinden haben kann,  ist wissenschaftlich bewiesen.

Musiktherapie ist eine Form der psychotherapeutischen Behandlung, die sich der Musik als Kommunikation bedient. In der Zeit Ihres Krankenhausaufenthaltes kann sie vor allem zur Unterstützung Ihrer gegenwärtigen Lebenssituation beitragen.

Musiktherapie hat in unserem Krankenhaus eine langjährige Tradition. Sie ist fester Bestandteil unseres psychoonkologischen Therapieangebotes.

Wenn Sie den Besuch unserer Musiktherapeutinnen wünschen, sprechen mit Ihrem Behandlungsteam vor Ort.
 

Ihre Ansprechpartner

  • Chefärztin
    Dr. med. Kristina Freese
    Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe / Leiterin des zertifizierten Brustzentrums
  • Teamleitung Pflege
    Jeannette Haberlah
    Krankenschwester
  • Fachbereichsleitung
    Kathrin Hahn
    Fachschwester in der Onkologie
  • Sekretärin
    Nikola Husung
    Sekretärin
  • Sekretärin
    Kerstin Aust
    Sekretärin Brustzentrum
 
Team Station 3a 3b

Wir sind für Sie da!